3.5h Workshop mit Julia Meyer

Graceful Transitions & Inside Flow

 

Samstag, 21.09.2024, ca. 14-18 Uhr

 

Anmeldung über unseren Kursplan 

EarlyBird (limited): 75 EUR 

Standard: 85 EUR 

 

Workshop 3,5 Stunden inkl. Pause  

 

Offen: Für alle Flow-Liebhaber*innen

 

Voraussetzungen: Freude an Musik, Vinyasa/ Flow-Yoga, etwas Neuem und dem Leben. Und ein klein wenig praktische Erfahrung auf der Yoga-Matte. 

 

Mit Julia Meyer kommt am Samstag, 21.09.2024 von ca. 14-18 Uhr (*) erneut die international gefragte Inside Flow Senior Teacherin und ausgebildete Profi-Tänzerin aus München zu uns in die Yogakula. Diesmal zeigt sie uns, wie wir Übergänge, die sog. "Transitions"  zwischen Asanas besonders kraftvoll und anmutig gestalten können.

 

1.5 Stunden (circa) Workshop „Graceful Transitions“

 

Julia zeigt uns das Geheimnis einer kraftvollen und gleichzeitig anmutigen Flow-Praxis. Mit den nötigen Tricks und Kniffen fallen auch dir die fließenden Bewegungen deutlich einfacher, so dass du dich elegant von einer Asana zur nächsten bewegen kannst. Dieses Fließen hilft dir dabei, mehr und mehr in deinen ganz eigenen Flow von Körper und Geist zu kommen. Der Workshop richtet sich an alle, die ihr Wissen und ihre Praxis zu Vinyasa Flow und Inside Flow vertiefen möchten.

 

1.5 Stunden (circa) Workshop „Inside Flow“

 

Dich erwartet eine ganz wunderbare Vinyasa Flow Choreographie, die on Beat unterrichtet wird und genau auf ein ausgewähltes, modernes Musikstück abgestimmt ist. Jede Ein- bzw. Ausatmung führt in eine neue Körperbewegung.  Die Musik schafft die Verbindung zu deiner inneren, emotionalen Welt und bringt alles in Einklang, deine Bewegung, deine Atmung, deinen Körper, dein Herz - dein Yoga.  

Über Julia Meyer

 

Julia ist Expertin für Wellbeing und Soulful Flow. Als vielseitig ausgebildete Yoga Lehrerin, Personal Trainerin und ehemalige Profi-Tänzerin unterstützt Julia Menschen dabei, in ihren ganz persönlichen (Lebens-) Flow einzutauchen. Dabei spielen nicht nur der Körper, sondern auch der Geist und die Seele eine große Rolle. Denn Julia glaubt daran, dass jeder Mensch eine bewusste Verbindung zu seinem puren, reinen Sein aufbauen und zum Ausdruck bringen kann.

 

Dafür lehrt Julia Techniken des Vinyasa Flow Yogas, in Verbindung mit moderner Musik und Energiearbeit. Um hindernde Glaubenssätze aufzulösen und eine ganzheitliche Metamorphose in Gang zu setzen. Physisch, energetisch und emotional.

Ihre Liebe zu Musik und anmutigen Bewegungen wirst du in ihren Yoga Stunden wiederfinden. Kreative und gleichzeitig harmonische Flows kombiniert mit energetischen Impulsen, die dir Raum geben um ins Gefühl zu gehen und unter die Oberfläche zu schauen Und die Verbindung zu dir selbst zu stärken.

 

Als Inside Flow Senior Teacher ist Julia Teil des internationalen Ausbildungsteams von Young Ho Kim, dem Entwickler von Inside Flow und Inside Yoga. Sie leitet Ausbildungen, Workshops und Retreats und unterrichtet auf Events im In- und Ausland.

 

Website: www.flow-and-grow.com

Instagram: @julia_flowandgrow

 

Qualifikationen:

- Advanced Yoga Teacher

- Inside Flow Senior Teacher

- Reiki Master

- Dipl. Bühnentänzerin und Tanzpädagogin- Ernährungsberaterin

- Personal Trainerin

- Ganzheitliche Gesundheitsberaterin

- Robinson® Club Eventexpertin

  

Zur Stunde bringe bitte immer gern deine eigene Matte (falls du keine Matte besitzt, dann kannst du dir auch kostenfrei (*) eine Matte im Studio leihen) und ein Getränk mit.

 

Mit Buchung ist umgehend die Zahlung des Teilnahmebeitrags fällig. Bitte überweise auf die per Buchung mitgeteilte Bankverbindung innerhalb von drei Tagen.

 

Bitte beachte, dass eine eventuell vom Buchungssystem mitgeteilte Stornofrist "bis 21.09.24" oder auch anders lautende keine Gültigkeit hat, es gelten ausschließlich folgende Bestimmungen:

 

Tickets für diesen Workshop können nach Kauf nicht storniert oder erstattet werden. Falls du nicht selbst am Workshop teilnehmen kannst, kannst du uns gern eine Ersatzperson nennen, die an deiner Stelle teil nimmt. Bitte beachte, dass eine bei Buchung eventuell genannte Stornofrist ("... bis 21.09." oder ähnliches) NICHT gilt. Für sehr kurzfristige Abwesenheit durch Erkrankung am Event-Tag finden wir ggf. eine für alle faire Lösung, bitte sprich uns in diesem Fall an.